Ewald Hepting an seinem ersten Schultag in der Dittishauser Straße, ca. 1939

Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Hilda Hepting zur Verfügung.

Der große Tag ist da! Für Ewald Hepting (1933-2010) beginnt der Ernst des Lebens, denn er wird in die Volksschule eingeschult. An der Hand seiner Mutter Sofie Hepting geb. Jonner (1909-1995) macht er sich auf den Weg. Die beiden gehen die Dittishauser Straße entland. Im Hintergrund sind das Haus Hepting (Dittishauser Str. 7) und das Haus Sperer (Dittishauser Str. 9) zu erkennen.

Standort des Fotografen: 47.885187, 8.348848

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.