Junge Männer vor dem Bahnhof, ca. 1930-1940

Dieses Foto stellten uns dankenswerterweise Sigrid und Eugen Fehrenbach zur Verfügung.

Junge Männer haben sich zu einem Gruppenfoto versammelt. Die Hände lässig in den Hosen- und Manteltaschen, kommen sie sich sehr cool vor. Einige halten Reisetaschen unter den Arm geklemmt. Sie stehen vor dem Eingang eines Backsteingebäudes, vermutlich des Bahnhofs.

Wer weiß, wer die Männer sind? Ist das Foto wirklich in Löffingen entstanden? Zu welchem Anlass?
Zu sehen sind u.a. Ernst Keller (1912-1985, 3. Reihe, 1.v.r.) und Karl Keller (1920-?, letzte Reihe, 1.v.r.).

2. Reihe, Bildmitte: Anton Geisinger  (1911-1978).

Standort des Fotografen: 47.883529, 8.342265

3 Gedanken zu „Junge Männer vor dem Bahnhof, ca. 1930-1940

  1. Auf diesem Bild erkenne ich meinen Vater Ernst Keller. Dritte Reihe rechts aussen. Letzte Reihe rechts aussen sein Bruder Karl. Er ist im 2. Weltkrieg gefallen.

  2. Der junge Mann in der mittleren Reihe (Bildmitte) mit der karierten Krawatte und dem dunklen Hut ist Anton Geisinger (Blechtoni) 1911-1978

  3. Der junge Mann in der Bildmitte (2, Reihe) mit dem dunklen Hut und der karierten Krawatte ist Anton Geisinger (Blechtoni) 1911-1978

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.