Aus der Luft

Rathausplatz mit den Gasthäusern »Ochsen« und »Löwe« aus der Luft, ca. 1960
Deutsche Luftbild KG, Hamburg-München / Sammlung Familie Waßmer Vom Flugzeug aus fällt der Blick auf den oberen Rathausplatz, der vom 1832 errichteten Rathausgebäude, dem früheren Gasthaus »zur Sonne« und vom ehemaligen Fürstenbergischen Amtshaus (Rathausplatz 2 und 3) eingerahmt wird. Im Mittelpunkt des Bildes stehen die beiden traditionsreichen Gasthäuser »zum Ochsen« (Rathausplatz 12) und »zum Löwen« (Rathausplatz 11). Vor…
Blick von der Rötengasse in Richtung Maienlandstraße, ca. 1965
Dieses Bild stellte uns dankenswerterweise Else Egle zur Verfügung. Das Luftbild zeigt die Bebauung in der Rötengasse und im Hintergrund einige Häuser in der Maienlandstraße. Dominiert wird das Bild von dem zweistöckigen Wohnhaus mit Scheuer und Stallung und diversen angebauten Schopfs und Schuppen (Rötengasse 6), das in der Mitte zu sehen ist. Es gehört dem…
Motel-Raststätte an der Bundesstraße, ca. 1965
Verlag Flugbild GmbH, Bonn / Sammlung Familie Waßmer Auf den ersten Blick könnte man meinen, dieses Luftbild sei an einem »autofreien Sonntag« 1973 entstanden, so leer ist die Bundesstraße 31. Doch die Fahrzeuge, die auf dem Parkplatz stehen, zeigen, dass dem nicht so ist. Tatsächlich ist die Umgehungsstraße einfach neu gebaut. Verglichen mit heute herrscht…
Luftbild mit Neubaugebiet Reichberg, 1973
Sammlung Familie Waßmer Man benötigt eine Lupe und muss das Luftbild schon genau studieren, um Anhaltspunkte zu seiner Datierung zu finden. Beginnen wir im Stadtzentrum: Am oberen Rathausplatz klafft eine Lücke. Die »alte Sonne« ist bereits abgerissen, aber der Neubau der »Volksbank« noch nicht errichtet. Am rechten Bildrand ist die Realschule und die Sporthalle in der Festhallenstraße…
Luftbild mit Neubaugebiet Reichberg, ca. 1985
Sammlung Familie Waßmer Diese Luftaufnahme fand als Ansichtskarte Verbreitung. Sie entstand Mitte der 1980er Jahre. Im Vordergrund ist das Neubaugebiet auf dem Reichberg zu sehen, das zu diesem Zeitpunkt nur bis zur Gallusstraße erschlossen war. Hinter den letzten Häusern erstreckten sich bis zur Göschweiler Straße unbebaute Wiesen und Felder. Beim früheren Sägewerk Josef Benz AG…
Luftaufnahme vom Städtchen, ca. 1960
Verlag A. Rebholz / Sammlung Familie Waßmer Bevor der große Bauboom in den 1960er Jahren begann, entstand diese Luftaufnahme. Im Vordergrund ist das Gewann »Breiten« zu erkennen, das noch vollkommen unbebaut ist. Kurze Zeit später gab die Baugenossenschaft 1963 den Startschuss zur Bebauung des Geländes. Ein erstes Mehrfamilienhaus in der Hebelstraße entstand. Es folgten viele mehr,…
Neubaugebiet und Betriebsgelände der Firma Wider, ca. 1967
Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Heiner Wider zur Verfügung. Ende der 1960er Jahre wurden die Mehrfamilienhäuser in der »Breiten« von der Baugenossenschaft gebaut. Mit dem Hans-Thoma-Weg und der Conradin-Kreutzer-Straße entstanden neue Straßen, die nach dem berühmten Schwarzwaldmaler und dem bekannten Musiker der Frühromantik benannt wurden. Neben dem Neubaugebiet ist auf der Luftaufnahme auch das Betriebsgelände der…
Luftbild »vom Flugzeug aus«, ca. 1933/34
Verlag A. Rebholz Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Monika Huber zur Verfügung. Das Luftbild zeigt »Löffingen im badischen Schwarzwald« Anfang der 1930er Jahre. Das Städtchen ist längst über seinen historischen Altstadtring hinausgewachsen. Die Häuser im Maienland und auf dem Alenberg, in der Vorstadt, im »Schlempental« und in der Seppenhofer Straße übersteigen zahlenmäßig die Häuser der Altstadt.…
Luftbild in Richtung Schwarzwald, ca. 1960
Sammlung Familie Waßmer Dieses Luftbild wurde vermutlich Anfang der 1960er Jahre aufgenommen. Die Umgehungsstraße B31 ist frisch gebaut, aber noch nicht für den Verkehr freigegeben, wie es scheint. Die Neubauten in der Oberen Hauptstraße und in der Talstraße gibt es noch nicht. Gut sichtbar ist hingegen der Sportplatz an der »Hasle« mit seinem kleinen Clubhaus. Auch…
Luftaufnahme, ca. 1953-1960
Sammlung Familie Waßmer Diese Luftaufnahme entstand in der Mitte der 1950er Jahre. Zur Datierung dienen verschiedene Anhaltspunkte: Die Evangelische Kirche, aber auch die Siedlung »Neue Heimat« in der Haslachstraße wurden 1952/53 gebaut. Beide sind auf dem Foto bereits zu sehen. Das Foto entstand aber auch vor 1960/61, da der Kirchturm der katholischen Pfarrkirche St. Michael noch…
Luftaufnahme vom Städtchen mit dem Sägewerk Benz, ca. 1950-1955
Stadtarchiv Der Zweite Weltkrieg, in dessen Verlauf Hunderte ausländische Zwangsarbeiter zur Arbeit in den Holzindustrie-Werken Josef Benz AG gezwungen worden waren, ist vorüber. Die Zerstörungen, die im Frühjahr 1945 bei Fliegerangriffen auf das Städtchen, aber auch auf das Sägewerk entstanden waren, sind beseitigt: Elf Gebäude und Schuppen des Sägewerkes waren vollständig zerstört, weitere sechs schwer und 18…
Blick auf den Aussiedlerhof Benz im Stettholz, ca. 1985
Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Adolf Benz zur Verfügung. Der Aussiedlerhof der Familie Benz in Stettholz wurde 1958 erbaut. 1973 brannte der Ökonomieteil des Gebäudes bei einem Feuer bis auf die Grundmauern nieder. Glücklicherweise blieb der Wohnbereich unzerstört. Menschen kamen nicht zu Schaden. Die Luftaufnahme zeigt den Hof einige Jahre nach dem Wiederaufbau.
1 2 3