Blick von oben

Blick vom Alenberg auf das Städtchen, ca. 1969
Dieses Foto stellten uns dankenswerterweise Dorothea und Michael Kasprowicz zur Verfügung. Von der Alemannenstraße fällt der Blick auf das Städtchen. Seit dem Großbrand 1921 und dem anschließenden Wiederaufbau haben sich die Häuser im Altstadtring und den Alenberg hinauf kaum verändert. Aber jenseits der Bahnlinie fand in den vergangenen Jahren eine rege Bautätigkeit statt. Sowohl im…
Luftbild von der Maienlandstraße, ca. 1970-1980
Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Gertrud Heitzmann zur Verfügung. In den 1970er Jahren entsteht diese Luftaufnahme von den Häusern der Maienlandstraße. Das kommerzielle Foto des Luftbildverlags wird von Gertrud Heitzmann geb. Brugger (1921-2005) gekauft, da ihr Haus (Maienlandstr. 15) darauf ziemlich mittig zu sehen ist. Direkt daneben steht das alte Haus Storz (Maienlandstr. 11), das…
Blick über die »Bittenwiese« zur »Hasle«, 1963
Dieses Foto stellten uns dankenswerterweise Dorothea und Michael Kasprowicz zur Verfügung. Vom Kirchturm der katholischen Pfarrkirche St. Michael fällt der Blick in Richtung »Hasle«. Im Vordergrund ist die Bittengasse zu sehen: Links steht der nach den Bombenangriffen im Zweiten Weltkrieg wiederaufgebaute Farrenstall und rechts der Ende der 1950er Jahre errichtete Bauhof. Dahinter schließen sich die…
Luftaufnahme vom Haus Adrion in der Alenbergstraße, ca. 1965
Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Jutta Knöpfle zur Verfügung. Das Haus Adrion (Alenbergstr. 21) präsentiert sich auf diesem Luftbild nach verschiedenen Umbauten. Bereits 1953 erweiterte Gipsermeister Friedrich Adrion das Gebäude zur rechten Seite hin erheblich, indem er an den Ökonomiebereich (am Scheunentor zu erkennen) ein Baustofflager anbaute. Eine weitere Modernisierung folgte einige Jahre später: Die…
Blick vom Rathausturm ins Maienland, ca. 1955-1960
Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Rita Willmann zur Verfügung. Vom Rathausturm fällt der Blick über die Dächer der Häuser in der Demetriusstraße mit ihren Staffelgiebeln hinweg in das Maienland. Zwischen dem Altstadtring und den ersten Häusern im Maienland erstrecken sich große Gärten. Weder das Haus Sibold (Maienlandstr. 4) noch das Haus Müller (Maienlandstr. 5) sind…
Blick vom Rathausturm zur Schule, ca. 1955-1960
Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Rita Willmann zur Verfügung. Vom Rathausturm fällt der Blick über die Dächer im Altstadtring in Richtung »Hasle«. Den Schulweg gibt es schon, aber der Kindergarten wird erst in den 1960er Jahren gebaut. Links und rechts des Weges sind nur Wiesen zu sehen, links die »Linden-Wiese« und rechts die »Bittenwiesen«. Leicht…
Luftbild von Osten, ca. 1957
Stadtarchiv Das Flugzeug, von dem dieses Luftbild aufgenommen wird, dreht seine Runde über der »Hasle«. Über die »Bittenwiese« und die »Linden«-Wiese hinweg fällt der Blick in Richtung Städtchen. Schön zu erkennen ist der Altstadtring mit dem Rathaus in der Mitte und der katholischen Pfarrkirche St. Michael am Rande. Jenseits der Bahnlinie erstreckt sich das Firmengelände…
Luftbild mit Sägewerk Benz, ca. 1935
Luftbildabteilung der Badisch-Pfälzischen Luft-Hansa A.G., MannheimStadtarchiv Wie wichtig die Holzindustriewerke Josef Benz AG für das Städtchen und seine Einwohner ist, lässt sich beim Betrachten dieses Luftbildes aus den 1930er Jahren erahnen. Nur wenige Jahre nach den beiden verheerenden Großbränden im Juli 1928 ist das Werk zu neuer Blüte herangewachsen. Es erstreckt sich über ein 10…
Blechnerarbeiten bei der Kirchturmrenovation, 1990
Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Karl Hauger zur Verfügung. Der Kirchturm der katholischen Pfarrkirche St. Michael ist eingerüstet und wird renoviert. Nicht nur das Kreuz auf der Kirchturmspitze in 57 Meter Höhe wird vergoldet. Auch die Fassade wird frisch gestrichen und Blechnerarbeiten durchgeführt. Aus schwindelerregender Höhe hat man einen grandiosen Blick auf das Städtchen. Blechnermeister…
Blick vom Kirchturm in Richtung Bahnhof und Stettholz, ca. 1958-1960
Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Rita Willmann zur Verfügung. Wieder ist ein Fotograf auf den Kirchturm der katholischen Pfarrkirche St. Michael gestiegen, um aus luftiger Höhe in alle Himmelsrichtungen zu fotografieren. Auf diesem Foto fällt der Blick auf den »neuen Benzbau« (Ringstr. 8). Der Wohnblock war ursprünglich mit Werkswohnungen für die Arbeiter des Nahe gelegenen Sägewerks…
Blick von der Feuerwehrleiter über Löffingen, ca. 1980
Sammlung Familie Waßmer Schon fast wie eine Luftaufnahme mutet dieses Foto an. Aus schwindelerregender Höhe fällt der Blick auf die Realschule und die Sporthalle. Dahinter ist der Kindergarten und die »Bittenwiesen« zu sehen. Es schließen sich der Bauhof und der Farrenstall an sowie die beiden Mietshäuser (Bei der Kirche 1/2). Die DRK-Rettungswache (Bei der Kirche 3),…
2 Fotos: Blick über die »Bittenwiesen« und die Bittengasse, ca. 1957-1960
Diese Fotos stellte uns dankenswerterweise Rita Willmann zur Verfügung. Vom Kirchturm der katholischen Pfarrkirche St. Michael schweift der Blick in Richtung »Schlempental« und »Hasle«. Große unbebaute Flächen, die als Wiesen und als Gärten genutzt werden, stechen ins Auge. Zu sehen sind die Festhalle und die Volksschule sowie die »Linden-Wiese«, auf der in den 1970er Jahren die Realschule gebaut…
1 2 7