Menschen

Das Städtchen besteht nicht nur aus Gebäuden und Straßenzügen, sondern vor allem aus den Menschen, die hier leb(t)en.

Personengruppe vor dem Haus Selb in der Vorstadtstraße, ca. 1940
Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Elke Moser zur Verfügung. Der Uhrmacher Fritz Selb (1875-1956) und seine Ehefrau Hilde Selb geb. Laufer (1887-1969) stehen vor ihrem Haus in der Vorstadtstraße. 1922 hatte es Selb von seinen Eltern geerbt. Es war ursprünglich ein einstöckiges Bierbrauereigebäude, aber nach der Jahrhundertwende in ein Wohnhaus umgebaut worden. »Taschenuhrmacher« steht an…
2 Fotos: Fanfarenzug beim Demetriusbrunnen, 1977
Zwei Jahre ist er alt, der Fanfarenzug, als dieses Foto seiner Mitglieder aufgenommen wird. Die Vereinsgründung war am 1. Juli 1975 im Clubhaus des SV Göschweiler erfolgt. Anfangs gehörten ihm 14 Bläser und acht Trommler an. Für das Gruppenfoto posiert man auf dem unteren Rathausplatz beim Demetriusbrunnen. Als Kulisse im Hintergrund dienen die mittelalterlich anmutenden…
2 Fotos: Schulentlassung der Mädchenklasse der Landwirtschaftsschule, 1958
Diese Fotos stellte uns dankenswerterweise Renate Fehrenbach zur Verfügung. Vor der Landwirtschaftsschule (Untere Hauptstr. 10) haben sich die Schülerinnen der Mädchenklasse zu einem Gruppenfoto aufgestellt. Das altehrwürdige Barockhaus war bis 1945 das katholische Pfarrhaus. Am Ende des Zweiten Weltkrieges bei einem Bombenangriff stark beschädigt, wurde das Gebäude renoviert. 1952 wurde darin die Landwirtschaftsschule eröffnet. Träger…
Kommunionkind Willi Fehrenbach, 1950
Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Renate Fehrenbach zur Verfügung. Vor seinem Elternhaus in der Bahnhofstraße hat sich der Erstkommunionkant Willi Fehrenbach (1941-2018) mit seinen Festgästen zu einem Erinnerungsfoto aufgestellt. Er wird von seiner Familie in die Mitte genommen. Sein Vater fehlt, weil er 1943 als Soldat gefallen ist. In seiner linken Hand hält das Kommunionkind…
Kinder im Kindergarten, ca. 1956
Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Bernhard Adrion zur Verfügung. »Tschu tschu tschu die Eisenbahn, wer will mit in die Kita fahr’n…« Dieses beliebte Kinderlied gibt es Mitte der 1950er Jahre noch nicht. Die Kinder, die den Kindergarten in der Bahnhofstraße besuchen, formieren sich selber als Eisenbahn. Ganz vorne ist die Lokomotive, an ihrem schwarzen Schornstein…
2 Fotos: Narrengruppe in der Volksbank, Fasnacht 1983
Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Rita Willmann zur Verfügung. In der »Volksbank« am Rathausplatz herrscht ausgelassene Stimmung. Es wird Sekt ausgeschenkt, denn es ist »Schmutziger Dunschdig«. So machen Bankgeschäfte gleich viel mehr Spaß! V.l.n.r.: Paul Bugger (1916-1990), Leonie Sibold geb. Krause (1918-2006), Maria Heiler (1922-2003), Helene Schlenker geb. Rösch (knieend, 1927-2019), Theresia Schreiber (geb. Straub,…
Feuerwehrmänner auf dem oberen Rathausplatz, 6. Juni 1937
Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Rita Willmann zur Verfügung. Auf dem oberen Rathausplatz lässt sich eine Gruppe Feuerwehrmänner fotografieren. Sie tragen Uniform und Feuerwehrhelme. Außerdem führen sie Werkzeuge mit sich, wie z. B. einen Feuerwehrschlauch und ein Strahlrohr. Das Foto ist Teil einer Serie, denn es entstehen mehrere Gruppenfotos. Vermutlich wird am selben Tag auch…
Fünf Frauen vor einem Haus, ca. 1920
Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Rita Willmann zur Verfügung. Die Hoffnung ist, dass jemand zufällig weiß, wer die fünf Frauen auf dem Foto sind. Dann ließe sich das Bild vielleicht datieren und auch lokalisieren, wo es aufgenommen wird. Fünf Frauen haben sich vor (oder hinter) einem Haus versammelt. Drei sitzen vorne im Gras, zwei haben…
Drei Frauen auf einer Sitzbank in der Haslachstraße, ca. 1990-1995
Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Luzia Bader zur Verfügung. Auf ein Schwätzchen treffen sich diese drei alten Damen regelmäßig. Sie sitzen vor dem Haus Vetter (Haslachstr. 9) in einem schattigen Plätzchen. Man plauscht miteinander und grüßt die vorübergehenden Passanten. V.l.n.r.: Agnes Vetter geb. Bader (1907-1998), Sofie Hepting geb. Jonner (1909-1995) und Elisabeth Fehrenbach (1907-2001) Standort…
2 Fotos: Familie Mayer vor ihrem Haus in der Ringstraße, ca. 1953
Diese Fotos stellten uns dankenswerterweise Erwin Mayer und Christel Wehrle zur Verfügung. Maria Mayer geb. Bötsch feiert ihren 70. Geburtstag. Ihre Kinder, Schwiegerkinder, Enkelkinder und andere Verwandte lassen die Jubilarin hochleben. Drei Dutzend Mayers sind versammelt und stellen sich vor dem Elternhaus in der Ringstraße zu einem Gruppenfoto auf. Und dabei ist die Familie nicht…
Klassentreffen des Jahrgangs 1906/07, ca. 1956/57
Dieses Foto stellten uns dankenswerterweise Luzia Bader und Sabine Hornstein zur Verfügung. Dass dort, wo sie stehen, in rund zehn Jahren die Realschule und die Sporthalle gebaut werden, können sich die Männer und Frauen des Geburtsjahrgangs 1906/07 wohl nicht träumen lassen. Sie sind zu einem Klassentreffen zusammengekommen und stellen sich für ein Gruppenfoto auf der…
Frauengruppe »Schwere Batterie«, ca. 1930
Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Luzia Bader zur Verfügung. Vor dem Haus Bader (Obere Hauptstr. 17) stehen sieben Frauen hintereinander, die linke Hand auf die Schulter der jeweiligen Vorderfrau gelegt. Es sind sieben Freundinnen. Fünf von ihnen bilden auch an Fasnacht eine eingeschworene Gruppe, nämlich die »Schwere Batterie«. Aber auch im restlichen Jahr verbringen sie…
1 2 79