Menschen

Das Städtchen besteht nicht nur aus Gebäuden und Straßenzügen, sondern vor allem aus den Menschen, die hier leb(t)en.

Chefarzt Dr. Gothe beim Frühstück mit Mitarbeitern, ca. 1975-1980
Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Sabine Ganter zur Verfügung. Auch ein Chefarzt macht eine Frühstückpause: Dr. med. Kurt Gothe (1925-2003), der seit 1. Dezember 1972 am Städtischen Krankenhaus tätig ist, sitzt mit zwei Mitarbeiter*innen zusammen. Man trinkt Kaffee und isst Marmeladebrötchen. Gleich geht der Dienst weiter. Der beliebte Mediziner führt das Krankenhaus, bis es 1983…
Geschwister Meßmer mit Freunden, ca. 1950
Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Elke Moser zur Verfügung. Die Kinder der »Linden«-Wirte stellen sich mit ein paar Freunden zu einem Gruppenfoto auf. Sie stehen aber nicht vor dem Gasthaus »Linde«, der seit Generationen im Familienbesitz ist, sondern vor einem anderen Hauseingang. Der Verputz an der Fassade bröckelt. Über der Tür prankt die Hausnummer »17«,…
2 Fotos: Vesperpause der Laternenbrüder im Mailänder Tor, 1976
Diese Fotos stellten uns dankenswerterweise Dorothea und Michael Kasprowicz zur Verfügung. Nein, »s’goht« noch lange nicht »dagege«! Und trotzdem sind die »Laternenbrüder« im Einsatz. Ihre typische Kleidung tragen sie nicht, denn die Fasnacht ist noch weit. Kein blauer Kittel, kein schwarzer Rundhut und auch kein Barett sind zu sehen. Statt dessen sitzen sie bei einer…
2 Fotos: Primiz von Heinz Burger, 29. Mai 1994
Diese Fotos stellte uns dankenswerterweise Rita Willmann zur Verfügung. Am Sonntag, den 29. Mai 1994, ist es soweit: Heinz Burger (geb. 1965) feiert in seiner Heimatstadt als Pater Tutilo seine Heimatprimiz. Er zelebriert in Löffingen seine erste heilige Messe als Priester. Am 8. Mai hatte er bereits im Kloster Beuron seine Klosterprimiz gefeiert. Geboren wurde…
Mitarbeiterinnen des Gasthauses »Linde«, ca. 1950-1955
Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Elke Moser zur Verfügung. Die vier Frauen, die sich für einen Moment in die Sonne gesetzt haben, tragen weiße Schürzen. Sie arbeiten im Gasthaus »Linde« (Obere Hauptstr. 10). Ihre Arbeit haben sie kurz unterbrochen, um ein Gruppenfoto aufzunehmen. Das Bänkchen, auf dem sie sitzen, steht aber nicht vor der »Linde«.…
Albert Ergele beim Supermarkt »Treff«, 2017
Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Bernhard Adrion zur Verfügung. Zweifelsohne ein Löffinger »Original«, das fest zum Stadtbild gehört: Albert Ergele (1937-2021). Täglich ist er im Städtchen unterwegs und dreht seine Runden. Meist hält er eine Bierflasche in der Hand, aus der er ab und zu trinkt. Hier hat er sich wohl gerade Nachschub im Supermarkt…
Drei Männer am Kachelofen, 1958
Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Rita Willmann zur Verfügung. Drei Männer sitzen in einem Gasthaus an einem kleinen runden Tisch in der Ecke. Hinter ihnen befindet sich ein Kachelofen. Auf dem Tisch stehen Bierflaschen und Gläser sowie ein Aschenbecher. Der mittlere Man hält eine Pfeife in der Hand, denn noch darf in Gasthäusern selbstverständlich geraucht…
2 Fotos: Familie Sibold am Bahnhof, 1958
Diese Fotos stellte uns dankenswerterweise Rita Willmann zur Verfügung. Laut Zeiger der Bahnhofsuhr ist es gleich 9.40 Uhr. Hinter dem neu erbauten Bahnhof steht Familie Sibold versammelt. Es heißt Abschied nehmen, denn gleich werden Familienmitglieder verreisen. Wann man sich wiedersehen wird, ist völlig ungewiss, denn die Reise geht nach Australien, wohin die Tochter Agnes Vahldieck…
Josef Mäder vor dem Gasthaus »Ochsen«, ca. 1970
Dieses Foto stellten uns dankenswerterweise Dorothea und Michael Kasprowicz zur Verfügung. Ein alter Mann steht auf dem oberen Rathausplatz in der Sonne. Er hält seine Arme hinter dem Rücken verschränkt und schmaucht gemütlich seine Pfeife, die im Mundwinkel hängt. Es ist Josef Mäder (1892-?), der viele Jahre als Bademeister im Waldbad tätig war. Im Hintergrund…
Stadtmusik, 18. Mai 1920
Dieses Foto stellten uns dankenswerterweise Bernhard Adrion, Dorothea und Michael Kasprowicz sowie Daniela Scherzinger zur Verfügung. Nachdem sie bereits viele Jahre als »Feuerwehrkapelle« existiert hatte, wurde die Stadtmusik Löffingen am 7. Februar 1920 offiziell gegründet. Ihr Dirigent ist bis zu seinem Tod 1933 Rupert Wehrle (1870-1933). Drei Monate nach ihrer Gründung versammeln sich die Mitglieder am…
Karl Glunk, ca. 1960-1970
Dieses Foto stellten uns dankenwerterweise Dorothea und Michael Kasprowicz zur Verfügung. Zu sehen ist ein Mann, der Arbeitskleidung trägt. Er hat sich eine Schürze umgebunden. In seiner rechten Hand hält er Schmiergelpapier, mit dem er das Holz vor sich gerade bearbeitet. Es gehört zu einem Fenster, dessen Sprossenfenster hochgeklappt ist. Der Mann ist der Landwirt…
Narrengruppe auf dem oberen Rathausplatz, Fasnacht 1981
Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Rita Willmann zur Verfügung. Eine Narrengruppe zieht bei der Straßenfasnacht durch das Städtchen. Die Männer haben sich als Handwerker verkleidet, die Schuhe reparieren. Das typische Werkzeug, wie z.B. einen Dreifuss, führen die Schuhmacher mit sich. Dahinter ist die Stadtmusik zu sehen. Im Rathaus, das im Hintergrund zu erkennen ist, befinden…
1 2 83