3 Fotos: 20-Jährige vor dem Haus Glunk in der Maienlandstraße, Fasnacht 1990

Diese Fotos stellte uns dankenswerterweise Rita Willmann zur Verfügung.

Wer glaubt, dass Graf Dracula weit entfernt sei, irgendwo in seinem Schloss in Transsilvanien, der täuscht sich gewaltig. Am »Schmutzigen Dunschdig« ist er vor Ort in Löffingen – und nicht nur einmal, sondern gleich viele Male. Drei Dutzend Draculas bevölkern hier die Maienlandstraße.

Es sind die 20-Jährigen, die sich in diesem Jahr als Vampire verkleidet haben. Zum traditionellen Gruppenfoto scharen sie sich um ihren Narrenbaum, den sie gleich ins Städtchen tragen und vor dem Café »Fuß« aufstellen werden. Dabei wird ihnen ein Missgeschick passieren: Die Spitze des überlangen Narrenbaums wird beim Tragen durch das Mailänder Tor abbrechen.

Wer erkennt die 20-Jährigen?
1.Reihe, v.l.n.r.: Susanne Götz, Wolfgang Streit, Iris Petelka?, Susanne Hölderle (Unadingen), Maria Rubik, Stefanie Hauger, Frank Kietruschat, Rolf Benz, Daniel Benz, Silvia Mayer, Mathias von Dungen, ???

2.Reihe, v.l.n.r.: Georg Fritsche, Thomas Wenzinger, Martina Wehrle, Simone Engesser (Unadingen), Andreas Laufer, Oliver Sibold, Ralf Egle, Pia Hoffmann, Manuela Bader, Michaela Knittel, Christian Isele, ???, Roland Braunigger?

3.Reihe, v.l.n.r.: Ansgar Böhm (halb verdeckt), Bernd Nickel, Martin Thoma (Unadingen), Patrick Hasenfratz, Nicole Anlauf, Andre Hoßbach, Gerald Seidenberg, Lioba Höcklin, Katja Münzer, Thomas Wörwag, Birgit Ketterer, Luise Vögt?

Standort des Fotografen: 47.886521, 8.341765

14 Gedanken zu „3 Fotos: 20-Jährige vor dem Haus Glunk in der Maienlandstraße, Fasnacht 1990

  1. 1. Reihe v.L.n.R.: Susanne Götz, Wolfgang Streit, Iris Petelka?, ???, Maria Rubik, Stefani Hauger, Frank Kietruschat, Rolf Benz, Daniel Benz, Silvia Mayer, Mathias von Dungen, ???,

    2.Reihe v.L.n.R.: Georg Fritsche, Thomas Wenzinger?, Martina Wehrle, ???, Andreas Laufer, Oliver Sibold, Ralf Egle, Pia Hoffmann, Manuela Bader, Michaela Knittel, Christian Isele, ???, Roland Braunigger?

    3. Reihe v.L.n.R.: Anska Böhm? (halb verdeckt), Bernd Nickel, ???, Patrick Hasenfratz, Nicole Anlauf, Andre Hoßbach, Gerald Seidenberg, Lioba Höcklin, Katja Münzer, Thomas Wörwag, Birgit Ketterer, Luise Vögt?

  2. 2 kleine Geschichten zu diesen 20`gern.

    Es wird gemunkelt, das ihr Narrenbaum der längste je gestellte Narrenbaum war.
    Wegen seiner Länge brach der Dolden beim herein tragen am Mailänder Tor ab.

    Narrenrat Rudolf Gwinner sagte einmal in fröhlicher Runde, das die 20`ger vom Jahr 1990 der größte Sauhaufen war. Nur komisch das 4 von diesen 20`gern im Narrenrat waren, einer war sogar Narrenvater.

  3. Wer hat mich da erkannt und als Unadinger entlarvt!?
    Die großen ??? sind die restlichen Unadinger.
    1. Reihe 4.v.l. Susanne Hölderle
    2. Reihe 2.v.l. Thomas Wenzinger (richtig) 4.v.l. ICH (Simone Engesser)
    3. Reihe 2.v.l. Martin Thoma
    Es war eine wunderschöne Fasnet – einfach Leffingä.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.