Haus Jordan in der Oberen Hauptstraße, Dezember 1961

Dieses Foto stellte uns dankenwerterweise Rudi Jordan zur Verfügung.

Anfang der 1960er sah das Haus Jordan noch so aus, wie es in den Jahren nach dem Großbrand 1907 errichtet worden war. Rechts befand sich der Wohnbereich, links die Ökonomie. Das Obergeschoss war verschindelt. Das Dach war ein Walmdach und zum Seitengiebel abgeschrägt.

Bei der Modernisierung um 1970 wurde der Ökonomiebereich zu Wohnungen ausgebaut. Die beiden Scheunentore verschwanden. Fenster wurden eingefügt, Balkone vor die Fassade gehängt. Dort, wo sich Haustür und Stalltür befunden hatten, wurde ein Treppenhaus errichtet, das mit Glasbausteinen verkleidet ist.

Standort des Fotografen: 47.885153, 8.350163

Ein Gedanke zu „Haus Jordan in der Oberen Hauptstraße, Dezember 1961

  1. Der Umbau muss ca 1970-1972 gewesen sein. Ich bin als kleiner Junge immer bei den ausländischen Arbeitern gewesen und wurde von Frau Kaiser ( geb.Jordan) immer verscheucht wenn Sie mich erwischt hatte.
    Rechts hinter dem Haus ist die Dittishauserstr.2 . Da bin ich groß geworden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.