Familie ??? nach der Taufe auf dem Heimweg in der Oberen Hauptstraße, ca. 1940-1950

Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Maria Kuster zur Verfügung.

Es ist Winter. Schnee liegt am Straßenrand. Eine Personengruppe steht an der Kreuzung von der Oberen Hauptstraße und der Dittishauser Straße. Man kommt gerade aus der katholischen Pfarrkirche St. Michael zurück, wo ein neugeborenes Baby soeben getauft wurde. Getragen wird es von der Hebamme Maria Häusle geb. Schultheiß (1883-1966). Der Vater trägt einen schwarzen Anzug und Zylinder. Die Mutter (oder die Patentante?) geht neben ihm, drei Kinder, die zur Feier des Tages herausgeputzt sind, springen herum.

Wer weiß, um welche Familie es sich handelt? Wie heißt der Täufling?

Standort des Fotografen: 47.884664, 8.348151

Ein Gedanke zu „Familie ??? nach der Taufe auf dem Heimweg in der Oberen Hauptstraße, ca. 1940-1950

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.