Kommunionkinder vor dem Hochaltar, 1974

Dieses Foto stellten uns dankenswerterweise Dietmar Vogt und Rita Willmann zur Verfügung.

51 Kommunionkinder haben sich vor dem Hochaltar der katholischen Pfarrkirche St. Michael zu einem Gruppenfoto aufgestellt. Es sind die geburtenstarken Jahrgänge 1964/65, die hier versammelt sind. Aus den Händen von Stadtpfarrer Karl Weickhardt (1905-1977) haben sie die erste heilige Kommunion empfangen.

Wer weiß, wie die Erstkommunionkant*innen heißen?

1.Reihe, v.l.n.r.: Carola Benz (verh. Feser (1)), Petra Fehrenbach, Walburga (Babusch) Bayer, Angelika Beha, Beatrix Dörflinger, Pia Fehrenbach, Heike Petelka, Heike Fuß (mit langem Kleid (8)), Heidrun Beha, Gabi Fritsche, Elisabeth (Lilly) Ratzer, Annette Fritsche, Diana Farace (13)

2.Reihe, v.l.n.r.: Julia Wider (14), ???, Werner Beha, Detlef Beck, Andreas Benitz, Rainer Vetter, ??? Mürb, Dietmar Vogt (21), ???, Egon von der Heyd, Ingo Küßner, Helmar Bächle, Christoph Müller, Inge Streit, Monika Jordan (28)

3.Reihe, v.l.n.r.: Birgit Kuhlmann (29), ???, Uwe Streit, ???, Roland Münzer, Reinhold Tritschler, Ralf Speyer (35), Nicolai Mariani, ???, Felix Leber, Theresia (Resi) Göhry (1964-2013), Priska Isele (verh. Zemann (40))

4.Reihe, v.l.n.r.: ??? (41), ???, ???, Michael Guth, Frank Grießer, Günter Kaiser (46), Sebastian Butsch, Franz Scholz, Thomas Riegger, Helmut Heitzmann, Martin Rappenegger (51)

Standort des Fotografen: 47.882481, 8.344622

20 Gedanken zu „Kommunionkinder vor dem Hochaltar, 1974

  1. 1.R. Mitte mit langem Kleid ist Heike Fuß; 2.v.l ist ein Tochter von Willi und Renate Fehrenbach;
    2.R. 3.v.r.: Christoph Müller; ???; Ingo Küßner; Egon von der Heyd;

  2. 1.R.v.l.: ???, Anita Fehrenbach, ?Bayer, Angelika Beha, ???, Pia Fehrenbach; …2.v.r. ? Fritsche
    2.R.v.l.: 5. ? Benitz, 7. ? Mürb,
    3.R.v.l.: 5. ? Münzer, 8. ?Mariani

  3. Zweite Reihe rechts der Buben: v.l. ? Streit?, ? Kuhlmann,
    Dritte Reihe rechts der Buben: v.l. ? Göhry, Priska Isele?

  4. Das Mädchen in der 3. Reihe ganz rechts mit blonden halblangen Haaren ist Theresia (Resi) Göhry (1964 – 2013), direkt davor steht Priska Isele verh. Zemann. Der Mariani-Bub heißt Nicola

  5. Der Mürb-Bub heißt Gerald, das Fritsche-Mädchen heißt Gabi
    In der ersten Reihe rechts von Petra Fehrenbach (ihre Schwester Anita ist Jahrgang 1966 oder 67) steht Carola Benz (verh. Feser)
    Links von Franz Scholz ist Sebastian Butsch

  6. Da hab ich rechts mit links verwechselt 🙂 links von Petra Fehrenbach steht Carola Benz, das rechts von P. F. ist schon Babusch Bayer

  7. 2. Reihe ganz rechts Inge Streit und Birgit Kuhlmann, davor, schräg hinter Gabi Fritsche ist Diana Farace.
    2. Reihe 3:von links Werner Beha, rechts daneben Detlef Beck; direkt hinter Heike Fuß steht Dietmar Vogt in der 2. Reihe ; 4. Reihe rechts von Franz Scholz steht Uwe Streit
    1. Reihe links von Gabi Fritsche ist Elisabeth (Lilly) Ratzer
    3. Reihe links von Resi Göhry steht Thomas Riegger

    1. Ich bin mir nicht sicher, ob ich alle Namen richtig übertragen habe. Deshalb habe ich die Kommunionkinder nochmal durchnummeriert…

  8. Ich habe auch noch ein paar Namen und betitel die Nummern mit Namen und zwar: Nr.5 Beatrix Dörflinger, Nr.7 Heike Petelka, Nr.9 Heidrun Beha, Nr.10 Gabi Fritsche, Nr.11 Elisabeth Ratzer, Nr.12 Anette Fritsche, Nr.14 Julia Wider,Nr.18 Andreas Benitz,Nr.19 Rainer Vetter,Nr.23 Egon von der Heyd, Nr.24 Ingo Küßner,Nr.25 Helmar Bächle, Nr.26 Christoph Müller, Nr.27 Inge Streit,Nr.28 Monika Jordan,Nr.29 Birgit Kuhlmann, Nr.31 Uwe Streit, Nr.33 Roland Münzer, Nr.34 Reinhold Tritschler, Nr.35 Ralf Speyer,Nr.36 Nicolai Mariani,Nr.38 Felix Leber,Nr.39 Resi Göhry, Nr. 40 Priska Isele, Nr.44 Michael Guth, Nr.45 Frank Grießer, Nr.46 Günter Kaiser, Nr.47 Sebastian Butsch, Nr.48 Franz Scholz, Nr.49 Thomas Riegger, Nr.50 Helmut Heitzmann, Nr.51 Martin Rappenegger. Dann viel Spaß beim Einordnen und Danke Dir Jörg für deine Bemühungen, 🙂

  9. Die zweite Reihe ist durcheinander. 17 Beck, 18 Benitz, 19 ?Vetter, 20 Mürb, 23 von der Heyd, 24 Küßner, 26 Müller,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.