Schulentlassungsfeier der Realschule, 1989

Dieses Foto stellte dankenswerterweise Rita Willmann zur Verfügung.

Die Schüler*innen der 10. Klasse der Realschule haben es geschafft! Nach dem Bestehen der Mittleren Reifeprüfung werden sie aus der Schule entlassen. Bei der Schulentlassungsfeier in der Aula geht es feierlich zu. Eine Schülerin, Bianca Duttlinger (verh. Egle), hält eine kurze Ansprache. Sie blickt mit einem lachenden und einem weinenden Auge auf das Ende der Schulzeit und dankt im Namen aller den Lehrer*innen.

1.Reihe, v.l.n.r.: 1 Rektor Günter Leber, 2 Lehrer Wolfgang Jarvers, 3 Silke Benz (verh. Janz), 4 Sekretärin Elisabeth Wolf, 5 ???, 6 Lehrer Basilius Jäger, 7 Lehrer Peter Stehle, 8 Jürgen Kuttruff, 9 Fritz Fehrenbach, 10 Hakan Yaratici, 11 Birgit Stegerer (verh. Streatker), 12 Bianca Duttlinger (verh. Egle)

Zu dem Jahrgang der Zehntklässler gehören außerdem u.a. Daniela Bölle.

Standort des Fotografen: 47.883787, 8.347900

8 Gedanken zu „Schulentlassungsfeier der Realschule, 1989

  1. Bianca (Bibi) Egle (geb. Duttlinger) steht am Mikrofon, daneben (hinter dem Geschenk halb versteckt) Birgit Streatker (geb. Stegerer). …im weißen Hemd und schwarzem Sacko Hakan Yaratici, daneben Fritz Fehrenbach, lachend Jürgen Kuttruff, Peter Stehle (Lehrer), Josef Jäger (Lehrer), …, Frau Wolf die Sekretärin, Silke Janz (geb. Benz), Herr Jawers (Lehrer), Herr Leber (Direktor).
    Das war mal die erste Reihe. Muss arbeiten gehen. Vielleicht habe ich später noch Zeit für die anderen.
    Vielen Dank, dass ihr die Seite pflegt. :-)Das ist sehr viel Arbeit.
    Glg Sabine Fischer

    1. Herzlichen Dank für die Namen! Und natürlich auch vielen Dank für das nette Feedback! Ja, es ist viel Arbeit, aber auch eine große Freude – auch Dank eurer Mithilfe!

  2. Ach ja und fast hätte ich es vergessen. Das war bzw. ist der beste Jahrgang 😉 Klasse a und b waren seit dem Landschulheim in der 9. Klasse unzertrennlich. Heute werden die Klassentreffen immernoch gemeinsam geplant und veranstaltet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert