Herrenmannschaft des Kegelvereins, ca. 1985

Dieses Foto stellte dankenswerterweise Christa Egle zur Verfügung.

Gegründet wird der Sportkegelclub am 16. Juli 1985. Seit zwei Jahren gibt es zu diesem Zeitpunkt bereits die 1983 gebaute Kegelbahn an der »Wanne«. Sie verfügt auch über eine eigene Gaststätte, die seit Juli 1984 von Eugen Liebermann und Edeltraud Liebermann betrieben wird.

Die 12 Kegler auf dem Foto tragen T-Shirts, die zum einen von der »Sparkasse Hochschwarzwald« und zum anderen vom »Reisebüro Diehr« gesponsert sind. Die einheitlichen Vereinstrikots mit dem Aufdruck »SKC Löffingen 85« werden offenbar erst später angeschafft.

1.Reihe, hockend, v.l.n.r.: 1 Roland Müller, 2 Rudolf Meister, 3 Hermann Knöpfle (»Mandy«), 4 Klaus Effinger (1953-2015), 5 Franz Schätzle, 6 Otmar Egle
2.Reihe, stehend, v.l.n.r.: 1 Gerold Bächle, 2 Ernst Knöpfle, 3 Harald Strobel, 4 Ludwig Ratzer, 5 Helmut Maier, 6 Kurt Dominke, 7 Eugen Liebermann (»Wanne«-Wirt)

Standort des Fotografen: 47.882323, 8.336160

Herrenmannschaft des Kegelvereins, ca. 1985

Dieses Foto stellte dankenswerterweise Christa Egle zur Verfügung.

Nein, das ist keine Werbeaktion von »Jägermeister«, jenes Kräuterlikörs, der seit 1935 auf dem Markt ist. Die 12 Männer auf dem Foto tragen zwar T-Shirts mit dem Logo, das aus dem Kopf eines Hirschs mit einem leuchtenden Kreuz zwischen seinem Geweih besteht. Und auch eine runde 1-Liter-Flasche wird wie eine Trophäe in die Kamera gehalten. Tatsächlich ist hier aber die Männermannschaft des Sportkegelclubs zu sehen. Die 12 Spieler sind allesamt Gründungsmitglieder des am 16. Juli 1985 an der Kegelbahn an der Wanne gegründeten Vereins. Sie lassen sich zusammen mit »Wanne«-Wirt Eugen Liebermann fotografieren, der bei der Gründungsversammlung erstes passives Mitglied wurde.

1.Reihe, v.l.n.r.: 1. Rudolf Meister, 2. Ernst Knöpfle, 3. Ludwig Ratzer, 4. Hermann Knöpfle, 5. Franz Schätzle

2.Reihe, v.l.n.r.: 1. Gerold Bächle, 2. Harald Strobel, 3. Roland Müller, 4. Klaus Effinger (1953-2015), 5. Otmar Egle, 6. Kurt Dominke, 7. Helmut Maier, 8. Eugen Liebermann (»Wanne«-Wirt)

Im Jahr 2009 verpflichtet sich »Jägermeister« übrigens zu folgendem Marketing Kodex: »Wir bei Jägermeister sind gegen die Verharmlosung der Wirkung von Alkohol. Alkohol und aktiver Sport gehören nicht zusammen. Daher spielt Sponsoring von aktivem Sport in unserer Vermarktung keine Rolle.«

Standort des Fotografen: 47.882322, 8.336181

Damenmannschaft des Kegelvereins, ca. 1985-1990

Dieses Foto stellte dankenswerterweise Alexandra Scholl zur Verfügung.

»SKC Löffingen 85« steht auf den weißen T-Shirts, die die Frauen tragen. »SKC« steht für Sportkegelcub. Der Verein wurde am 16. Juli 1985 gegründet, die erste Damenmannschaft wenig später am 17. Dezember 1985 ins Leben gerufen. 1987 hat der Verein bereits 76 Mitglieder, darunter 21 aktive Herren und 15 aktive Damen. Dass sich die Damenmannschaft großen Zuspruchs erfreut, lässt das Gruppenfoto erahnen! Dank der 1983 gebauten Kegelbahn an der »Wanne« haben die Kegler*innen auch optimale Bedingungen, um ihrem Sport zu frönen.

1.Reihe, kniend, v.l.n.r.: 1 Marlene Münzer, 2 Bärbel Effinger, 3 Tina Klein, 4 Alexandra Bröde, 5 Doris Kech
2.Reihe, stehend, v.l.n.r.: 1 Jutta Müller, 2 Gudrun Neudeck (aus Eisenbach), 3 Silvia Bächle, 4 Rosa Effinger, 5 Manuela Rogg (Schweizer), 6 Ursula Schiesel (geb. Zürcher, 1958-2023)
3.Reihe, stehend, v.l.n.r.:
1 Veronika Fetz, 2 Claudia Beha

Standort des Fotografen: 47.882338, 8.336111