Schulklasse des Jahrgangs 1895/96 mit Lehrer Matt vor dem Rathaus, ca. 1902-1904

Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Hermann Egle zur Verfügung.

Das Rathaus dient nicht nur als Sitz der Stadtverwaltung, sondern ist um die Jahrhundertwende auch zugleich »Kaufhaus«, da sein Erdgeschoss als Markthalle fungiert, und Schulhaus. Diese Schüler*innen der Volksschule versammeln sich mit ihrem Lehrer Wilhelm Matt vor dem Rathaus für ein Klassenfoto. Sie posieren vor einer geschlossenen Eingangstür der Markthalle. Die Kinder gehören dem Geburtsjahrgang 1895/96 an.

1.Reihe, sitzend, v.l.n.r.: ???, ???, ???, ???, ???, ???, ???, ???, ???
2.Reihe, v.l.n.r.: ???, ???, ???, ???, ???, Ernst Fritsche (1895-1968), ???, Hermann Ganter (1895-1957), Heinrich Wider (1896-1975)
3.Reihe, v.l.n.r.: ???, ???, Joseph Gromann (1896-1982)
4.Reihe, v.l.n.r.: ???, ???, ???, ???, Anna Egle (verh. Schropp)
5.Reihe, v.l.n.r.:
6.Reihe, v.l.n.r.: ???, ???, ???, Anna Sibold (1895-1945)

Standort des Fotografen: 47.883819, 8.344146

13 Gedanken zu „Schulklasse des Jahrgangs 1895/96 mit Lehrer Matt vor dem Rathaus, ca. 1902-1904

  1. Jeden Tag einen Namen ergänzen

    6. Reihe 4. von links Anna Sibold (1895-1945) (siehe Familienbild Sibold in der Kirchstraße)

  2. Dank des jüngeren Klassenbilds muss ich mich korrigieren:
    Anna Egle steht in der 4. Reihe 5. von links,
    Ernst Fritsche in der zweiten Reihe 6. von links.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.