Schulklasse der Realschule mit Lehrer Waßmer, 11. Mai 1987

Sammlung Familie Waßmer

Die Klasse 9b der Realschule ist im Schulhof angetreten, um sich zusammen mit ihrem Klassenlehrer Werner Waßmer vom Schulfotografen fotografieren zu lassen. 28 Schüler*innen drängen sich auf dem Bild. Es ist Montag, der 11. Mai 1987 – und noch rund sieben Wochen bis zum Beginn der Sommerferien. Der Neubau der Hauptschule existiert noch nicht (er wird erst 2003 fertiggestellt), weshalb der Blick im Hintergrund frei ist und ungehindert bis zum Kirchturm der katholischen Pfarrkirche fällt.

1.Reihe, v.l.n.r.: Wolfgang Schreiber, Stefan Satler, Frank Wider, Ulrike Köpfler, Andreas Birkenberger, Susanne Glunk, Matthias Rogg, Joachim? Knöpfle
2.Reihe, v.l.n.r.: Elisabeth Schonhardt, Jürgen Maier, Jürgen Thurau, Renate Müller, Barbara Krämer, Josy Steger
3.Reihe, v.l.n.r.: Klassenlehrer Werner Waßmer, Thorsten Schelb, Silvia Schwanz, Achim Knöpfle, Sylke Vogelbacher (1971-2018), Sandra Meier, Rolf Benz, Bernd Pacher, Natascha Stumpf (verh. Mürb)
4.Reihe, v.l.n.r.: Martin Ganter, Markus Prause, Andre Hoßbach, Susanne Rohrbeck, Patrick Reinhardt, Anita Burger

Standort des Fotografen: 47.883743, 8.347360

Schulklasse des Jahrgangs 18xx/yy mit Lehrer Eggert, ca. 1896

Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Alexandra Scholl zur Verfügung.

Die Mädchen und Jungen der Volksschulklasse treten mit Hauptlehrer Ferdinand Eggert (1851-1927) zum Fototermin an. Sie verlassen dazu den Klassenraum im Rathaus, das zugleich Schulhaus ist, und lassen sich vis-à-vis vor dem Haus des Sattlers Michael Benz (Rathausplatz 6) fotografieren. Das Haus brennt 1909 ab. Ihr Lehrer wirkt seit 1880 an der Volksschule Löffingen. 1919 geht er nach 40 Dienstjahren in den Ruhestand. Am 20. April 1927 stirbt er im Alter von 75 Jahren.

Wer erkennt die Schülerinnen und Schüler? Welchem Jahrgang gehören sie wohl an?
1.Reihe, v.l.n.r.:
2.Reihe, v.l.n.r.:
3.Reihe, v.l.n.r.:
4.Reihe, v.l.n.r.

Standort des Fotografen: 47.883668, 8.344048

Schulklasse der Realschule, 1983

Sammlung Familie Waßmer

Alle Jahre wieder dasselbe Spiel – so auch im Schuljahr 1982/83: Alle Schulklassen treten im Schulhof zum Klassenfoto an. Denn der Schulfotograf ist im Haus und lichtet nacheinander alle Klassen ab. Hier hat sich die Klasse 8a eingefunden. In drei Reihen verteilen sich die Schüler*innen, auf dem Boden sitzend, stehend und auf eine Bank kletternd, um die andere Reihe zu überragen.

1.Reihe, sitzend, v.l.n.r.: Fred Sättele, Erwin Grosser, Heiko Frey, Marion Meier, Bettina Werne, Roswitha Holst (verh. Speth), Melanie Rieple (Dittishausen), Gabriele Rieple, Wolfgang Frei, Edith Köpfler (Unadingen)

2.Reihe, v.l.n.r.: Andreas Stegerer, Ulrike (?) Koßbiel, Elke Trefzer, Alexander Naber, Brunhilde Knebel, Herwig Nägele, Rita Maier, Bernhard Zolg, Martina Bisch (verh. Köpfler), Manuela Kaiser

3.Reihe, v.l.n.r.: Axel Hasenfratz, Heike Sättele, Sabine Rieple, Günter Müller, Gerald Eckert, Michaela Gottwaldt, Anke Authenried, Regina Engesser, Elke Döschle

Die Bäume im Hintergrund lassen das erste zarte Grün erkennen. Es wird Frühling!

Standort des Fotografen: 47.884084, 8.347516

Schulklasse der Realschule mit Lehrer Jarvers, 1980

Sammlung Familie Waßmer

Das erste Halbjahr des Schuljahres 1979/80 neigt sich dem Ende zu. Der Schulfotograf ist zu Besuch und nacheinander treten die Schüler*innen der Realschule klassenweise im Schulhof an, um fotografiert zu werden. Gerade ist die Klasse 10a mit ihrem Klassenlehrer Wolfgang Jarvers an der Reihe: Manche ziehen sich für den Fototermin die Winterjacke über, andere trotzen der Kälte im Pullover. Es handelt sich um auswärtige Schüler*innen, die in den Ortsteilen Reiselfingen und Unadingen, aber auch in Rötenbach und Titisee-Neustadt wohnen.

1.Reihe, v.l.n.r.: ???, ???, ???, ???, ???, ???, Anette Knöpfle
2.Reihe, v.l.n.r.: ???, Christoph Manock, Lehrer Wolfgang Jarvers, ???
3.Reihe, v.l.n.r.: Siegfried Engesser, Achim Laber, Alfred Klausmann, ???, Armin Hinterseh

Zur Klasse gehören außerdem in alphabetischer Reihenfolge: Gerd Burger, Jadranka Duracic, Anja Fehrenbach, Angelika Fehrenbach, Andrea Fuß, Sigrid Hinterseh, Katharina Kern, Bernadette Ketterer, Silvia Ketterer, Thomas Köpfer, Monika Meßmer, Sabine Müller, Bettina Profazi, Gabi Renner, Beate Rieple, Peter Schlegel, Christine Stegerer, Cornelia Streit, Ferdinand Streit, Carola Wissler, Andrea Ziemer, Salvatore Zurolo

Standort des Fotografen: 47.883930, 8.347513

Schulklasse der Realschule mit Lehrer Waßmer, 1989/90

Sammlung Familie Waßmer

Der Schulfotograf ist da! Nacheinander treten die einzelnen Klassen der Realschule auf dem Schulhof an, um fotografiert zu werden. Hier ist die Klasse 8a mit ihrem Klassenlehrer Werner Waßmer an der Reihe.

1.Reihe, v.l.n.r.: Anne Schweinfurth, Beatrix Benz, Monika Grimm, Dejan Schönfeld, Tobias Hermann, Konrad Isele
2.Reihe, v.l.n.r.: Klassenlehrer Werner Waßmer, Simone Kasprowicz, Markus Bauer, Marita Beha, Rebecca Fetz, Thomas Hensler, Susanne Fischer, Elvira Fischer
3.Reihe, v.l.n.r.: Verena Ikic, Daniel Beck, Vera Kaschig, Bernhard Rappenegger, Thomas Benz

Standort des Fotografen: 47.883777, 8.347372

Schulklasse des Jahrgangs 1976/77 mit Lehrerin Boehm, 1986/87

Sammlung Familie Waßmer

Nicht wie sonst auf der Treppe vor dem Schuleingang, sondern diesmal im Foyer der Grund- und Hauptschule werden die Schulklasse heute der Reihe nach durchfotografiert. Wahrscheinlich liegt es am winterlichen Wetter, das draußen herrscht, dass man Innenaufnahmen mit Blitzlicht den Vorzug gibt: Unübersehbar ist, dass die Kinder Winterstiefel tragen.

Hier sind die Viertklässler mit ihrer Klassenlehrerin Inari Boehm versammelt. Zwei der Schüler*innen wohnen in Dittishausen, die anderen alle in Löffingen.

1.Reihe, sitzend, v.l.n.r.: Carmen Vierlinger, Tanja Schießel, Sascha Knöpfle, Christian Geschwill, Tina Kaltenbach, Yvonne Rogg, Gabi Weber

2.Reihe, v.l.n.r.: Christian Burkhard, Monika Heizmann, Sonja Meier, Andreas Ganter, Günther Ganter, Bianca Lehmann, Simone Ebi (Dittishausen), Conni Bader

3.Reihe, v.l.n.r.: Lehrerin Inari Boehm, Jörg Waßmer, Vera Herrenbrück, Inka Kraiss, Michael Köpfer, Marion Mayer, Andreas Rokoschoski (Dittishausen), Stefanie Münzer

Standort des Fotografen: 47.882361, 8.348002

Schulklasse des Jahrgangs 1974/75 mit Lehrer Krämer, 1981

Sammlung Familie Waßmer

Der Schulfotograf ist da! Vor der Grundschule treten nacheinander die Klassen an, um auf Klassenfotos verewigt zu werden. Traditionell stellt man sich auf den Treppenstufen vor dem Schuleingang auf, damit sich die Kinder möglichst nicht gegenseitig verdecken. Hier lächeln die Erstklässler*innen – teils mit Zahnlücken – in die Kamera. Neben ihnen steht ihr Klassenlehrer Horst Krämer.

1.Reihe, v.l.n.r.: Mirijana Mirkovic, Isabel Hannig, Bernd Heizmann, Robert Ravic, Bianca Wölfle, Erwin Geschwill, Jasmin Frei

2.Reihe, v.l.n.r.: Nadine Kiermeier, Isabel Meßmer, Heike Wörwag, Christian Schünke, Frank Koch, Susanne Waßmer, Anja Vetter, Martin Ratzer

3.Reihe,v.l.n.r.: Patrick Wölfle, Kevin Frei, Thomas Kiermeier, Rainer Ganter, Markus Wiggert, Alexander Gromann, Thomas Hofmeier (?), Mario Kietruschat

4.Reihe, v.l.n.r.: Lehrer Horst Krämer, Matthias Thurau, Vesna Karen, Anja Guth, Steffen Niemann, Gerald Vogt

Standort des Fotografen: 47.882330, 8.347852

Schulklasse des Jahrgangs 1971, 1981/82

Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Ingo Wölfle zur Verfügung.

Bevor die Grundschulzeit zu Ende geht und die Viertklässler auf die weiterführenden Schulen wechseln, werden die Schüler*innen noch fotografiert. Nach den Sommerferien sind sie nicht mehr die Großen, sondern plötzlich wieder die Kleinen, sei es in der Hauptschule, der Realschule oder im Gymnasium.

1.Reihe, v.l.n.r.: Lothar Schürmann, Manfred ???, Frank Wider, Andreas Birkenberger, Frank Vetter, Hubert Laufer, Günther Merk
2.Reihe, v.l.n.r.: Inge ???, Anja Ortmann, Christine Kuttruff, Tina Ehrenschneider, Ilona Hilpert, Ingo Wölfle, ???, ???
3.Reihe, v.l.n.r.: Oktay Atasoy, Susanne Bächle, Boris Schmidt, Sylke Vogelbacher (1971-2018), Susanne ???, Christoph Wehrle, Thomas Scholl, Bernd Pacher

Standort des Fotografen: 47.882328, 8.347867

Schulklasse des Jahrgangs 1876 mit Lehrer Matt, ca. 1885

Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Elke Moser zur Verfügung.

Neben dem Eingang zum Schulhaus, das zugleich Rathaus ist, lässt sich Lehrer Wilhelm Matt (1832-1911) mit seiner Klasse fotografieren. Die Mädchen sitzen in den ersten beiden Reihen, die Jungs stehen in den letzten beiden. Es gibt für sie auch nach Geschlechtern getrennte Treppenaufgänge zu den Klassenzimmern. Das Eingangsportal ist am linken Bildrand zu erkennen.

Die Kinder blicken zum Fotografen – und damit in Richtung Schulhof, der neben dem Gasthaus »Sonne« (Rathausplatz 9-10) gelegen ist.

1.Reihe, v.l.n.r.:
2.Reihe, v.l.n.r.: ???, ???, ???, Anna Selb (verh. Bader, 1876-1918), ???, ???, ???, ???, ???, ???
3.Reihe, v.l.n.r:
4.Reihe, v.l.n.r.: ???, ???, ???, ???, ???, Lehrer Wilhelm Matt, Albert Jordan (1876-1943), ???, ???, ???, ???

Zu finden sind vermutlich noch Max Mogel (1876-1948), Wilhelmina Beha (1876-1952), Ernst Geisinger (1876-1930), Agnes May (verh. Bader, 1876-1950), Karl Friedrich Schmutz (1876-1947), Karl Wölfle (1876-1963), Heinrich Walz (1876-1960)

Standort des Fotografen: 47.883753, 8.344474

Schulklasse des Jahrgangs 1936/37 mit Lehrerin Schmidt, 1948/49

Dieses Foto stellte uns dankenswerterweise Marie-Luise Schlenker zur Verfügung.

Etwa 12 oder 13 Jahre alt sind die Schulkinder auf diesem Klassenfoto. Gemeinsam mit ihrer Lehrerin Fräulein Schmidt stellen sie sich auf den Treppenstufen vor der Volksschule auf, um ein Erinnerungsfoto aufzunehmen.

Der Rundbogen des Eingangsportals im Hintergrund ist mit Holzbrettern verschalt, ein Sprossenfenster ist eingesetzt, bei dem jedoch eine Glasscheibe herausgebrochen und notdürftig repariert ist. Offenbar handelt es sich um ein Relikt aus Kriegstagen, als das Gebäude gegen Bombardements geschützt werden sollte. Der Gebäudekomplex von Schule und Festhalle diente damals auch als Umsiedlungslager für so genannte Volksdeutsche.

Wer erkennt die Schülerinnen und Schüler? 

1.Reihe, v.l.n.r.: Eugen Fehrenbach (1), Berthold Fehrenbach (2), Lehrerin Schmidt (3)
2.Reihe, v.l.n.r.: Irma Zepf (verh. Hasenfratz (4)), Anneliese Heizmann (verh. Scholl (5)), Veronika Krauß (verh. Klose (6)), ??? (7), Ferdinand Hasenfratz (1937-2018 (8)), Ernst Fritsche (1937-2005 (9))
3.Reihe, v.l.n.r.: ??? (10), Emil Benz (11), Franz Braun (12), Bernd Schmid (13)
4.Reihe, v.l.n.r.: Inge Sauter (verh. Benitz (14)), Friedegard Faller (verh. Sibold (15)), Irmgard Guth (verh. Zepf (16)), Elisabeth van den Heuvel (verh. Laule (17)), Bruno Schwanz (1936-2018 (18)), Hermann Beha (19)
5.Reihe, v.l.n.r.: ??? (20), ??? (21), Hermann Zahn (22), ??? (23)
6.Reihe, v.l.n.r.: Lotte Seilnacht (verh. Smith (24)), ??? (25), Karl Sibold (1937-2016 (26)), ??? (27), ??? (28), Alfons Schlenker (1937-1998 (29)), Bruno Nägele (1937-1997 (30), ??? (31)

Zum Jahrgang gehören außerdem: Irma Vogelbacher (verh. Morath, Nr. 62 oder 25) und Alban Rombach (Nr. 65 oder 28).

Standort des Fotografen: 47.882382, 8.347795

2 Fotos: Schulklasse der Jahrgänge 1899/1901 mit Lehrer Steidlinger vor dem Rathaus, 1908

Dieses Foto stellten uns dankenswerterweise Karl Guth und Elke Moser zur Verfügung.

Man muss schon genau hinschauen, um zu erkennen, dass die beiden Fotos der Schulklasse nicht identisch sind, sondern kurz hintereinander aufgenommen wurden. Die meisten Kinder halten sehr still, sodass ihre Körperhaltung und ihr Gesichtsausdruck übereinstimmt, aber bei einigen wenigen sind doch Unterschiede zu sehen.

Die Schülerinnen und Schüler der 2. und 3. Volksschulklasse lassen sich zusammen mit ihrem Lehrer Eugen Steidlinger vor dem Rathaus, das auch Schulhaus ist, fotografieren. Sie gehören den beiden Jahrgängen 1899/1900 und 1900/01 an.

1.Reihe, v.l.n.r.: ???, ???, Elisabeth Steidlinger (verh. Kress, 1899-1989), Agathe Benz (verh. Benz, 1899-1968), Luise Vogel (verh. Müller, 1900-?), Hedwig Steidlinger (verh. Benitz, 1900-1995)

2.Reihe, v.l.n.r.: ???, ???, ???, ???, Konrad Sibold (1900-1979), ???, [??? Höcklin], ???, Franz Schweizer, Josef Bader (1900-1988), ???

3.Reihe, v.l.n.r.: ???, ???, ???, Anna Hepting (verh. Ganter, 1900-198?),

4.Reihe, v.l.n.r.: ???, Franz Bader (1901-1986)

5.Reihe, v.l.n.r.:

Vermutlich gehören auch zu den Jahrgängen Josephine Beha (verh. Benz 1900-1958), Anna Frey (verh. Walz, 1900-1992) und Viktor Fuß (1900-1959).

Standort des Fotografen: 47.883825, 8.344118

Schulklasse des Jahrgangs 1916/17 mit Lehrer Steidlinger, ca. 1928

Dieses Foto stellten uns dankenswerterweise Rita Bölle, Aloisia Huber und Monika Huber sowie Elisabeth Keller zur Verfügung.

Eine Schulklasse versammelt sich mit ihrem Lehrer Eugen Steidlinger (1873-1939) zu einem Klassenfoto. Man wählt als Ort das künftige Schulgebäude an der »Hasle«, das sich noch im Rohbau befindet. Genauer gesagt, stellt man sich auf die Treppe, die zum Mitteltrakt zwischen Festhalle und Schule gehört, da dieser Gebäudeteil bereits weitgehend fertiggestellt ist.

1.Reihe, v.l.n.r.: Anna Maier (verh. Geschwill, 1916-2000), Mina Rappenegger (verh. Schreiber, 1917-2004), ???, ???, Wilhelm Bader, Christel Schweizer, Rosa Rappenegger

2.Reihe, v.l.n.r.: Karl Kuster, Franz Faller (1916-?), ???, ???, Christian Schmid (1916-1940)

3.Reihe, v.l.n.r.: Maria Geisinger (verh. Rösch), Else Fehrenbach (verh. Bader), Alma Egle, Hermine Strobel (verh. von Dungen, 1917-1998), Emma Oschwald (verh. Werner, Seppenhofen), ???

Standort des Fotografen: 47.882600, 8.347596